Zeichner

!AKTUELL!

Die Bewerbungsfrist für die Zeichnerstände endete am 31.03.2017!
Eine Antwort bekommt ihr zeitnah in den darauffolgenden Wochen.

Wie jedes Jahr will die Franco jungen Zeichnern eine Chance geben Ihre selbstge­fertigten Erzeugnisse zu präsentieren. Hier seht ihr nun die Zeichner, die ihr an der diesjährigen Franco antreffen könnt. Schaut auf jeden Fall mal bei Ihnen vorbei und haltet ein kleines Schwätzchen. Bestimmt findet ihr auch etwas Interessantes bei Ihnen, was euch gefällt.




Definition Zeichner

Ihr zeichnet mit Leidenschaft? Ihr habt einen eigenen Manga gezeichnet, den ihr vermarkten möchtet? Oder habt ein paar gezeichnete Artikel wie Poster oder Kakao-Karten, die ihr unter die Leute bringen wollt? Dann bewerbt euch doch als Zeichner für die Franco 2017 bei uns.

Was zählt als Zeichner–Artikel?
Alles was ihr selbst gezeichnet habt zählt als Zeichnerartikel. Hierbei ist es egal ob ihr es auf Papier, Pappe oder sonstigem Material gezeichnet habt. Ob mit Öl, Aquarell, Buntstift, Makern, Copics, Bleistift oder digital am PC, alle Stile sind bei uns willkommen. Auch Druckerzeugnisse wie Poster, Mangas oder Artbooks, die auf euren eigenen Zeichnungen basieren, gehören in diese Kategorie.

Zeichnerformular
Was du dafür tun müsst?
Downloadet das Bewerbungsformular und füllt es aus. Schickt uns die vollständig ausgefüllte PDF-Datei zusammen mit Fotos eurer Produkte (3-4 verschiedene), an unsere Mail­adresse mit dem Betreff "Zeichner Bewerbung", damit wir sehen was ihr anbieten wollt. Mehr als 4 Bilder sind nicht erlaubt. Bei mehr als 4 Bildern werden nur die ersten vier genommen.

Wir würden uns freuen viele kreative Leute aus Nah und Fern bei der Franco 2016 als Künstler willkommen heißen zu dürfen. Seid ihr euch noch un­sicher? Dann zögert nicht uns Fragen zu stellen. Wir werden sie gern beantworten.

Die Bewerbungen werden bis zum 31.03.2017 gesammelt.
Danach wird in einer Besprechung entschieden, wer einen Platz bekommt.