Die nächste Franco findet am 14. und 15. Juli 2018, in der Konzert- und Kongresshalle Bamberg, statt. Zur Ticketbestellung

Franco Bamberg e.V.
Kim Henze
Schafsweide 3
96123 Litzendorf

E-mail: franco-bamberg@gmx.de

 

 

Disclaimer – rechtliche Hinweise

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

 

2. Externe Links
Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

 

3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht
Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

 

4. Datenschutz
Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogeneren (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten, gespeichert.

Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, sofern möglich, nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt.

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt.
Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.

 

5. Erbringung unserer satzungs- und geschäftsgemäßen Leistungen

Wir verarbeiten die Daten unserer Mitglieder, Unterstützer, Interessenten, Kunden oder sonstiger Personen entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, sofern wir ihnen gegenüber vertragliche Leistungen anbieten oder im Rahmen bestehender geschäftlicher Beziehung, z.B. gegenüber Mitgliedern, tätig werden oder selbst Empfänger von Leistungen und Zuwendungen sind. Im Übrigen verarbeiten wir die Daten betroffener Personen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, z.B. wenn es sich um administrative Aufgaben oder Öffentlichkeitsarbeit handelt.

Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis. Dazu gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Personen (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.), die Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, mitgeteilte Inhalte und Informationen, Namen von Kontaktpersonen) und sofern wir zahlungspflichtige Leistungen oder Produkte anbieten, Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie, etc.).

Wir löschen Daten, die zur Erbringung unserer satzungs- und geschäftsmäßigen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies bestimmt sich entsprechend der jeweiligen Aufgaben und vertraglichen Beziehungen. Im Fall geschäftlicher Verarbeitung bewahren wir die Daten so lange auf, wie sie zur Geschäftsabwicklung, als auch im Hinblick auf etwaige Gewährleistungs- oder Haftungspflichten relevant sein können. Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

 

6.1 Registrierfunktion

Nutzer können sich in verschiedenen Bereichen registrieren lassen. Im Rahmen der Registrierung werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt und auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zu Zwecken der Bereitstellung der Dienste verarbeitet. Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung dessen Zwecks verwendet. Der Grund und Länge der Speicherung kann in Punkt 6.2 bis 6.8 nachgelesen werden.

Die Nutzer werden über Informationen, die für deren Zwecks relevant sind, wie z.B. Uhrzeit Änderungen, per E-Mail informiert werden. Wenn Nutzer ihren Zweck kündigen, werden alle Daten im Hinblick auf den Nutzer gelöscht. Wir sind berechtigt, sämtliche während der Vertragsdauer gespeicherten Daten des Nutzers unwiederbringlich zu löschen. Spätestens 2 Wochen nach der Convention, werden alle Daten der Nutzer gelöscht.

Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Registrierungs- und Anmeldefunktionen, erfolgt grundsätzlich keine Weitergabe dieser Daten an Dritte, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO. Die IP-Adressen werden von der Franco Bamberg e.V. weder gelesen noch gespeichert.

 

6.2 „Tickets“

Es werden Name, Adresse und Geburtsdatum gespeichert, um eine Erkennung der Person zu seinen bestellten Ticket zu beziehen.
Die Löschung der Daten findet spätestens 2 Wochen nach der Convention statt.

 

6.3 „Bring & Buy Listen-Nr.“

Es werden nur der Vor- und Nachname erfasst. Es dient dazu dem Nutzer seine Listen-Nr. zu geben, damit er Zuhause sein Anmeldeformurlar für das „Bring & Buy“ „-Artikel“ oder „-Stoff“ zu bekommen. Der Name wird auf einen Dokument geschrieben, welches direkt nach der Convention vernichtet wird. Es erfolgt keine elektronische Registrierung.

 

6.4 „Bring & Buy -Artikel & -Stoff“

Das Anmeldeformular kann zu Hause ausgedruckt werden und dort oder auf der Convention ausgefüllt werden. Es dient der Erfassung von zum zuordnen der Person (um nicht verkaufte Artikel und das erworbene Geld für die Artikel zurück zu geben) und deren Verkaufsartikel. Nach der Convention werden die Formulare vernichtet. Es erfolgt keine Speicherung.

 

6.5 „Händler, Künstler, Präsentation & Zeichner“

Für das Anmelden eines Verkaufsplatzes, müssen genannte ein Formular ausfüllen. Dessen weitere Registrierung ergänzt sich:
A: Bei Absage werden alle Daten die dem Formular angeben wurden umgehend gelöscht.
B: Bei Zusage werden die Daten bis 2 Wochen nach der Convention gespeichert, um die genannten mit Informationen zu Ihren Verkaufsplatz zu versorgen. Nach 2 Wochen nach der Veranstaltung werden die Daten gelöscht.

 

6.6 „Workshops“

Für das Anmelden eines Workshops, müssen Nutzer ein Formular ausfüllen. Dessen weitere Registrierung ergänzt sich:
A: Bei Absage werden alle Daten die dem Formular angeben wurden umgehend gelöscht.
B: Bei Zusage werden die Daten bis 2 Wochen nach der Convention gespeichert, um die genannten mit Informationen zu Ihren Workshop zu versorgen. Nach 2 Wochen nach der Veranstaltung werden die Daten gelöscht.

 

6.7 „Poetry Slam“

Für das Anmelden zum Poetry Slam, müssen Nutzer ein Formular ausfüllen. Dessen weitere Registrierung ergänzt sich:
A: Bei Absage werden alle Daten die dem Formular angeben wurden umgehend gelöscht.
B: Bei Zusage werden die Daten bis 2 Wochen nach der Convention gespeichert, um die genannten mit Informationen zu Ihren Auftritt zu versorgen. Nach 2 Wochen nach der Veranstaltung werden die Daten gelöscht.

 

6.8 „Quizz & Wettbewerb“

Zur Anmelden für Quizz und Spiele werden nur Name registriert um eine Erkennung der Person zu ermöglichen. Eine Speicherung des Namens erfolgt nicht Elektronisch nur auf jeweiligen Dokument des „Quizz oder Wettbewerb“.
Das Formular mit den Namen wird am Ende der Convention umgehend vernichtet.

 

7.1 Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b. (im Rahmen vertraglicher-/vorvertraglicher Beziehungen), Art. 6 Abs. 1 lit. f. (andere Anfragen) DSGVO verarbeitet.. Die Franco Bamberg e.V. benutzt kein „Customer-Relationship-Management System („CRM System“) oder vergleichbarer Anfragenorganisation“. Eingehende Kontaktformulare werden auf die oben genannte E-Mail gesendet. Die Angaben der Nutzer können in den eingehenden E-Mails oder sozial Medien Nachrichten-Möglichkeiten nachgelesen werden.
Der Grund und Länge der Speicherung wird in Punkt 7.2 bis 7.4 erörtert.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir löschen E-Mails 2 Wochen nach der Jährlichen Convention.

 

7.2 „Häufig gestellte Fragen“

Sie dient dem Zweck offene Fragen zu stellen, die noch nicht in „Häufig gestellte Fragen“ stehen. Die zugesendete Frage wird beantwortet und danach gelöscht. Eine Speicherung der erfragten E-Mail erfolgt nicht. Eine zugesendete Frage kann in „Häufig gestellte Fragen“ hinzugefügt werden, ohne einen Bezug auf den Fragesteller anzugeben.

 

7.3 „Wünsch dir Was“

Sie dient dem Zweck Wünsche oder Vorschläge der Nutzer zu erfahren. Personenbezogene Daten werden nicht ermittelt. Die eingehende Email wird nach dem Lesen gelöscht.

 

7.4 „Feedback zur Franco (Jahreszahl)“

Sie dient dem Zweck, gute und schlechte Erfahrungen wie Wünsche zur nächsten Convention der Nutzer zu erfahren. Personenbezogene Daten werden nicht ermittelt. Die eingehende Email wird nach dem Lesen gelöscht.

 

8. Google ReCaptcha

Wir binden die Funktion zur Erkennung von Bots, z.B. bei Eingaben in Onlineformularen („ReCaptcha“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

9. Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.